Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 21. Februar 2018






Verkehrsbehinderungen wegen Demo in der Innenstadt

Am Samstag, 20. Januar 2018, kann es ab Mittag zu Behinderungen im Straßenverkehr in der Lübecker Innenstadt kommen. Es wurde bei der Hansestadt Lübeck ein Demonstrationszug durch die Straßen der City angemeldet. Die Veranstalter rechnen mit etwa 300 Teilnehmern.

Ab 13 Uhr beginnt laut Anmeldung die Veranstaltung am Konrad-Adenauer-Platz mit einer Auftaktkundgebung. Geplant ist, dass sich der Demonstrationszug sich danach durch die Innenstadt bewegt. Gegen 17 Uhr soll die Veranstaltung nach einer Abschlusskundgebung beendet sein.

Bewohner und Besucher der Innenstadt sollten sich daher am Samstag auf Beeinträchtigungen in der City einstellen. Einzelne Bereiche und einige Straßen werden zeitweise nicht befahrbar sein. Ebenfalls ist nicht auszuschließen, dass auch der öffentliche Nahverkehr von der Demonstration betroffen sein wird.

Die Polizei rät, das Befahren der Innenstadt am Samstagnachmittag zu vermeiden. Wem dies nicht möglich ist, sollte in der Zeit von 13 Uhr bis 17 Uhr mit Wartezeiten rechnen.


Text-Nummer: 119627   Autor: PD Lübeck   vom 19.01.2018 11.16

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.