Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 19. Oktober 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

19.01.2018 12.28


Ausflugsschiff leitete ungeklärtes Abwasser ab

Beamte der Wasserschutzpolizei in Travemünde entdeckten bereits am 11. Januar bei der Kontrolle eines in Travemünde beheimateten Ausflugsschiffes Manipulationen an der Abwasseranlage. Durch diese technischen Veränderungen konnten Schiffsabwässer (Grauwasser und Schwarzwasser) unbehandelt nach außenbords gelangen.

Nach Rücksprache und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lübeck wurde bei dem Amtsgericht Lübeck ein Durchsuchungsbeschluss für das Schiff erwirkt. Diese Durchsuchung fand am Mittwoch, 17. Januar, in Gegenwart von Sachverständigen einer Klassifizierungsgesellschaft und Vertretern der zuständigen Ordnungsbehörden am Liegeplatz des Schiffes in Travemünde statt.

Die bei der Kontrolle am 11. Januar getroffenen Feststellungen wurden durch die Sachverständigen in vollem Umfang bestätigt: Die Abwasserreinigung in der kontrollierten Anlage findet im Idealfall in drei verschiedenen Arbeitsstufen statt, bevor das gereinigte Wasser letztlich in das Gewässer geleitet beziehungsweise zurück geleitet werden kann. An Bord des kontrollierten Schiffes wurden jedoch zusätzliche Leitungen installiert und vorhandene Leitungen mit Blindflanschen verschlossen, wodurch unbehandeltes Schwarz- und Grauwasser unter Umgehung der Arbeitsstufen der Abwasseranlage direkt eingeleitet wurde.

Durch die Umgehung der Reinigungs- und Behandlungsprozesse der Anlage wurden, augenscheinlich über einen längeren Zeitraum und durch eine Vielzahl von Fahrgästen bei zahlreichen Fahrten in den Sommermonaten, unbehandelte Fäkalien in das oberirdische Gewässer eingeleitet.

Die Wasserschutzpolizei in Lübeck-Travemünde leitete ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Gewässerverunreinigung sowie weitere Ermittlungsverfahren wegen der Verstöße gegen binnenschifffahrtsrechtliche Vorschriften ein.

Autor: PD Lübeck/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.