Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 20. Februar 2018






Schwerer Unfall auf der Ortsumgehung Schlutup

Am vergangenen Samstagnachmittag, 20. Januar, ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der B 104 zwischen Lübeck und Selmsdorf. Ersten Ermittlungen zufolge war ein Hyundai, der in Richtung Selmsdorf unterwegs war, aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden VW kollidiert.

Sowohl der 19-jährige Hyundaifahrer, wie auch die 46- und 50-jährigen Insassen des VW zogen sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme, wurde die B 104 für die Dauer von 30 Minuten voll gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgte in diesem Zeitraum über Schlutup.


Text-Nummer: 119689   Autor: PI Wismar   vom 22.01.2018 16.12

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.