Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 21. Oktober 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
21.10.2018, 10.16 Uhr: VfL: „Klotz am Bein“ verhindert Belohnung – Nasenbruch und Vaterglück
21.10.2018, 8.59 Uhr: Spitzenspiel verloren: „Eine Niederlage, aus der wir lernen können“
21.10.2018, 7.28 Uhr: Radio Lübeck ab 1. November on air - und HL-SPORTS ist dabei
21.10.2018, 6.44 Uhr: Eutin 08 mit „glorreichem Sieg“ an „einem sehr gelungenen Spieltag“
21.10.2018, 5.58 Uhr: Nicht gut! SVT schenkt in Flensburg eine 3:0-Führung her…

+++ HL-live.de - Archiv +++

25.01.2018 12.16


Kids on Ice: Eislaufen mit den Profis

Am Samstag, 27. Januar, veranstaltet der EHC Timmendorfer Strand 06 e.V. zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte einen "Kids on Ice"-Tag. Dabei können Kinder kostenlos gemeinsam mit Trainern und den Profis der ersten Mannschaft das Schlittschuhlaufen erlernen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die jungen Wilden werden bei dieser Aktion von den Kufencracks des EHCT 06 unterstützt und erhalten einen Crashkurs in Sachen Schlittschuhlaufen, genauso wie nützliche Tipps für die optimale Technik.

Gestartet wird der Tag um 9.30 Uhr mit dem Treffen am Haupteingang beim ETC in Timmendorfer Strand, darauf folgt um etwa 9.40 Uhr die Begrüßung im vereinseigenem Restaurant "Penalty". Hier werden die Offiziellen, sowie das gesamte Helferteam kurz vorgestellt. Um 9.50 Uhr geht es dann weiter mit dem Anziehen der "Ausrüstung" (Schlittschuhe, Knie- / Ellbogenschoner, Helm und Handschuhe) ehe es um 10 Uhr auf das Eis geht und die erste Eiseinheit absolviert wird. Auch für das drum herum ist gesorgt. So gibt es ein kleines Rahmenprogramm für "Klein und Groß", bei dem Teilnehmer vor der Halle beim Torwandschießen ihr Können testen können. Außerdem wird eine Tombola angeboten, sowie ein kleiner Ausschnitt von "Athletiktraining", bei dem die Kinder ihre Qualitäten beweisen können (z.B. Leitertraining, Springseilhüpfen, Stocktechnik, Hürdenspringen).

"Ich freue mich sehr, dass wir es geschafft haben, dieses tolle Projekt ins Leben zu rufen. Dies ist der Startschuss für viele tolle weitere Projekte, um den Kindern den Spaß am Eislaufen zu vermitteln. Es ist eine tolle Möglichkeit um die Kinder für den Eissport zu begeistern. Ein Dank geht auch an dieser Stelle schon einmal an alle Helfer und Verantwortlichen die dafür Sorgen das dieser Tag ein voller Erfolg werden wird", so Marc Vorderbrüggen, der Jugendkoordinator des EHCT 06 e.V.

Die Verpflegung der Kinder während der Veranstaltung mit Obst und Wasser ist kostenlos und wird vom Verein gestellt (ausgenommen der Mittagstisch). Für alle anderen ist natürlich auch gesorgt. So wird es Kaffee, Glühwein, Kuchen, Crêpes, belegte Schnitten und vieles mehr geben. Um 11.30 Uhr ist der Startschuss für die zweite Eiseinheit der Kids. Um 12.15 Uhr gibt es eine kleine Überraschung für alle teilnehmenden Kinder, ehe es um 12.30 Uhr zum großen Abschlussfoto auf dem Eis kommt.

Wer gerne dann noch seinen Hunger stillen möchte, kann ab 13 Uhr im "Penalty" am Mittagstisch (sieben Euro pro Person) teilnehmen und sich so seine Kraftreserven auffüllen für den restlichen Tag.

Wer auch beim "Kids on Ice" dabei sein will, kann sich ab sofort anmelden. Die Anmeldung ist bis zum 26. Januar an Marc Vorderbrüggen, den Nachwuchskoordinator des EHCT 06 e.V., unter der Telefonnummer 0176–81335621 zu richten.

Für alle, die es am Samstag nicht schaffen, gibt es es am 10. Februar noch einmal die Möglichkeit an "Kids on Ice" teilzunehmen.

Autor: Verein

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.