Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 24. Juni 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

28.01.2018 14.15


FDP zu Stadtteilbüros: Wahlkampf vs. Vernunft

In der letzten Bürgerschaftssitzung gab es die Zustimmung von CDU, BfL und den Grünen für die Wiedereröffnung aller vier damaligen Stadtteilbüros. FDP-Fraktionschef Thomas Rathcke kritisiert die Entscheidung.

Wir veröffentlichen die Mitteilung von Thomas Rathcke im Wortlaut:

(")Vergessen ist der Bürgermeisterwahlkampf, vergessen die Parolen von der Digitalisierung, Kostenersparnis und Finanzierung von neuen zusätzlichen Aufgaben und Einrichtungen. Treu dem Motto: was schert mich mein Geschwätz von gestern. Verklungen sind die Appelle und Versprechen an den Bürger, neue Wege im Bereich des Bürgerservices zu gehen. Rolle rückwärts und zurück auf Start.

Es ist schon traurig und besorgniserregend, wie die bevorstehende Kommunalwahl den Kollegen(innen) von CDU, BfL und Grünen den Verstand vernebelt und sie über ihre eigenen Aussagen stolpern lässt.

Im Februar wird die Verwaltung einen Bericht zur Umsetzung eines Stadtteilbüros nördlich der Trave vorlegen. Dieser von den Freien Demokraten geforderte Bericht eröffnet die Neugestaltung der Verwaltung für die Zukunft. Mit neuen Angeboten durch eine effektivere Software und Besetzung aller offenen Stellen sowie einem vor-Ort-Angebot nördlich der Trave könn(t)en viele der Probleme gelöst werden. Die FDP setzt sich nach wie vor für ein Stadtteilbüro nördlich der Trave ein – eine Wiedereröffnung aller Stadtteilbüros geht aber weit über das Mögliche hinaus. Immerhin hat die Sanierung und Herstellung des Stadtteilbüros am Meesenring rund zwei Millionen Euro gekostet. Bei Vollbesetzung aller offenen Stellen hat diese Einrichtung das Potential, die Kundenströme aufzunehmen, die aus der Umgebung kommen. Zudem muss durch die Digitalisierung das Onlineangebot deutlich verbessert und ausgebaut werden.

Gleiches fordern wir auch nördlich der Trave zu schaffen. Der von den anderen Fraktionen gezeigte Populismus ist hoffentlich nur ein Zeitgeist - denn sonst schadet er der Demokratie und führt weiter zu Wahlverdruss.

Autor: FDP/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.