Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 22. Oktober 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

05.02.2018 12.53


Maria-Ausstellung in St. Marien

Um die biblische Figur der Maria geht es in einer Ausstellung, die vom 6. Februar bis zum 29. März in St. Marien besucht werden kann. Sie wird am 6. Februar um 16.30 Uhr in der St. Marien-Kirche zu Lübeck durch den Kulturbeauftragten der Evangelischen Kirche in Deutschland Johann Hinrich Clausen eröffnet.

Um die Mutter Jesu geht es in dieser Ausstellung, die dieser Kirche und so vielen anderen ihren Namen gegeben hat. Maria, das ist ebenso die Schwester oder Freundin von nebenan. Wie viele Frauen (und auch Männer) tragen diesen Namen. Wer war die biblische Maria, was verbinden wir mit ihr. Und welches kulturelle Erbe übernehmen wir, wenn wir ihren Namen tragen oder weitergeben. Was verbindet sich mit diesem Vorbild an Erwartungen, Erfahrungen und Wünschen?

Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 "Sharing Heritage" hat das Kulturbüro der EKD das Projekt "Bei Deinem Namen genannt – Maria" aufgelegt. Gemeinsam mit Marienkirchen aus allen Bundesländern beteiligt sich für Schleswig-Holstein auch die St. Marien-Kirche in Lübeck an diesem Projekt.

Anzuschauen ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Kirche. Für Interessierte, besonders auch Schulklassen oder Jugendgruppen, werden gezielte Führungen angeboten.

Autor: St. Marien

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.