Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 21. Februar 2018






Auto-Aufbruch vor dem Bahnhof

Am Sonntagabend, 4. Februar 2018, wurde im nahen Umfeld des Lübecker Hauptbahnhofes ein blauer Golf 6 aufgebrochen. Die Täter entwendeten mehrere elektronische Geräte aus dem Fahrzeug. Die Polizei sucht Zeugen, da zur Tatzeit viele Menschen in diesem Bereich unterwegs waren.

In der Zeit von 17 Uhr bis 18.30 Uhr hatte ein 31-jähriger Hamburger seinen blauen Golf auf einem Parkplatz in der Konrad-Adenauer Straße/ Ecke Werner- Kock-Straße abgestellt. Bei der Rückkehr zu seinem Wagen stellte er fest, dass eine Seitenscheibe des Golfs eingeschlagen und mehrere elektronische Geräte aus dem Wagen entwendet wurden. Der Gesamtschaden beläuft sich circa 1000 Euro.

In dieser Sache ermitteln die Beamten des 2. Polizeireviers wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls. Während der Tatzeit waren die Restaurants und Lokalitäten rund um den Parkplatz in der Konrad-Adenauer-Straße sehr gut besucht. Vor diesem Hintergrund sucht die Polizei im Rahmen der laufenden Ermittlungen Zeugen, die am Sonntagabend verdächtige Personen in Tatortnähe beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0451/1310 entgegen.


Text-Nummer: 120031   Autor: PD Lübeck   vom 07.02.2018 11.18

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.