Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 24. September 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

07.02.2018 12.32


Vier Personen aus brennendem Haus gerettet

Am Mittwoch gegen 10.56 Uhr wurde ein Wohnungsbrand in der Fritz-Reuter-Straße gemeldet. Die Feuerwehr rettete einen Anwohner über die Drehleiter, drei weitere Bewohner konnten über das Treppenhaus evakuiert werden.



Im Erdgeschoss war es zu einem Wohnungsbrand mit einer starken Rauchentwicklung gekommen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte machte sich im Obergeschoss ein Mann am Fenster bemerkbar. Er konnte mit der Drehleiter in Sicherheit gebracht werden. Drei weitere Personen konnte die Feuerwehr über das Treppenhaus aus dem Haus bringen. Alle vier Personen wurden vom Notarzt untersucht, mussten aber nicht in die Klinik. Ein benachbartes Pflegeheim bietet ihnen Unterkunft, bis die Wohnungen wieder benutzt werden können.



Die Feuerwehr erstickte die Flammen mit zwei C-Rohren, die glimmenden Reste wurden in den Garten geworfen. Da nicht auszuschließen war, dass das Feuer auch die Zwischendecke erreicht hatte, musste sie geöffnet werden. Um 12.10 Uhr konnte "Feuer aus" gemeldet werden.

Es entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro. Die derzeitigen Erkenntnisse deuten darauf hin, dass das Feuer vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ausgebrochen ist. Die Ermittlungen dauern weiter an.

Autor: VG

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.