Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonnabend,
der 18. August 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

13.02.2018 12.43


Wohnungsbrand in Stockelsdorf

Dienstagvormittag, 13. Februar, brach in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Stockelsdorf ein Feuer aus. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Kriminalpolizei Bad Schwartau ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung.

Gegen 9.20 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in Stockelsdorf alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen Teile einer Dachgeschosswohnung eines dortigen Mehrfamilienhauses in der Segeberger Straße in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der 16-jährige Bewohner der betroffenen Wohnung wurde durch den schrillenden Alarm des Rauchmelders auf den Brand aufmerksam – er konnte sich selbstständig in Sicherheit bringen. Aufgrund des Verdachts auf Rauchgasvergiftung wurde er vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Zudem retteten die Einsatzkräfte zwei Meerschweinchen aus der Wohnung. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.

Nach bisherigem Ermittlungsstand ist das Feuer in der Wohnung aufgrund eines brennenden Adventskranzes ausgebrochen. Hinweise auf eine vorsätzliche Tat liegen derzeit nicht vor. Die Kriminalpolizei Bad Schwartau ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Im Zuge der Ermittlungen wurde der Brandort beschlagnahmt.

Autor: PD Lübeck

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.