Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 19. November 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

17.02.2018 11.21


Kammerkonzert: Goldberg-Variatonen

Beim 5. Kammerkonzert "Goldberg-Variatonen" am 19. Februar in der Gemeinnützigen Lübeck ist Bachs Cembalo-Zyklus in einer Bearbeitung von Heribert Breuer für Septett zu erleben, zudem liest Andreas Hutzel Essays von Michel de Montaigne. Musik und Literatur gehen eine faszinierende Verbindung ein.

Heribert Breuer, Gründer und Leiter der Berliner Bach Akademie – und im Übrigen auch Gründer des Lübecker Bach-Chores – hat Bachs Cembalo-Zyklus, ein Auftragswerk für den Cembalisten Johann Gottlieb Goldberg und seinen an Schlaflosigkeit leidenden Dienstherren Graf Hermann Carl von Keyserlingk, für Septett bearbeitet. In Breuers Version konzertieren Streichtrio, Holzbläsertrio und Harfe miteinander und erreichen so höchste Klangtransparenz und Farbigkeit. Breuer kombiniert die Variationssätze mit Auszügen aus den Essays von Michel de Montaigne zu verschiedenen Themenbereichen des menschlichen Daseins. Heribert Breuer wird vor dem Konzert in einem kurzen Einführungsvortrag die Grundideen seines Werkes erläutern.

Termin: Montag, 19. Februar, 19.30 Uhr, Gemeinnützige, Königstraße 5
Karten gibt es an der Theaterkasse, Tel. 0451/399600

Autor:

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.