Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 20. Juli 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
20.07.2018, 14.52 Uhr: Fiete bleibt beim HSV!
20.07.2018, 11.55 Uhr: „Belt-Flair“ – VfB misst sich mit Dänischen Zweitligisten
20.07.2018, 8.59 Uhr: Testspiel-Niederlage des SV Eichede beim SC Viktoria
20.07.2018, 5.58 Uhr: Zufriedenheit: „Das hat mir gut gefallen“ - SHFV-Pokal terminiert
20.07.2018, 4.30 Uhr: HSV Hamburg gibt Gas in der Zweitliga-Vorbereitung

+++ HL-live.de - Archiv +++

20.02.2018 10.02


Erste TT-mini-Meisterschaft an der GS Roter Hahn

Die mini-Meisterschaften bieten allen Kindern der Altersgruppe zwölf Jahre und jünger eine Sport- und Spielaktion, die so viel Spaß und Freude bereitet, dass die Mädchen und Jungen auch künftig dem Tischtennissport nachzueifern.

Diese Sportentwicklungsaktion richtet sich an alle Kinder bis zwölf Jahren, egal ob die "minis" bereits häufig, nur selten oder noch nie zum Schläger gegriffen haben. Die mini-Meisterschaften beginnen von September bis Februar auf örtlicher Ebene mit Veranstaltungen in den Schulen und werden anschließend unter fachlicher Leitung der Landesverbände zu den nächst höheren Entscheiden (Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheid) weitergeführt. Die Verbandssieger der Altersklasse Zehnjährige und Jüngere lädt der DTTB zum Bundesfinale ein.

Die Grundschule Roter Hahn hat zum ersten Mal eine TT-mini-Meisterschaft in Zusammenarbeit mit der Tischtennisabteilung des TSV Kücknitz e. V. durchgeführt. Am 15. Februar 2018 wurde diese Veranstaltung durchgeführt. Der stellv. Schulleiter Jörg Vorwerk und der Leiter der TT-Jugendabteilung im TSV Kücknitz Volker Kruse konnten insgesamt 13 Jungen und fünf Mädchen begrüßen.

Von allen Schülerinnen und Schüler waren tolle Ballwechsel und spannende Spiele zu sehen. Die Kinder hatten vor allem Spaß am Tischtennissport, und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen. Bei den Mädchen gewann Mehlika Öztürk mit 4:0 Spielen (8:0 Sätze) vor Riyam Algburi (3:1 Spiele / 6:3 Sätze) und Jana Tiessen (2:2 Spiele / 5:4 Sätze).

Bei den Jungen setzte sich in den Halbfinalen Ibrahim Alkhankan gegen Noah Kurth mit 11:6 und 11:5 durch. Das andere Halbfinale gewann Fynn-Florian Brinkmann gegen Aryan Joshi mit 11:9 und 11:6. Das Finale konnte dann Fynn-Florian Brinkmann mit 11:6 und 15:13 gegen Ibrahim Alkhankan für sich entscheiden.

Auf die Erst- und Zweitplatzierten in ihren Altersgruppen wartet nun die nächste Aufgabe sich auf Kreisebene mit den anderen Siegerinnen und Siegern der anderen Schulen im Kreis Lübeck zu messen. Die Erst- und Zweitplatzierten haben jeder eine Medaille erhalten.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben eine Urkunde sowie eine Einladung zum Probetraining beim TSV Kücknitz erhalten. Das Training der Tischtennisjugendabteilung ist jeweils am Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr und am Freitag von 16.30 bis 19 Uhr. Außerdem besteht die Möglichkeit an der Grundschule Roter Hahn an der TT-Schul-AG jeweils am Donnerstag von 13.30 bis 15 Uhr teilzunehmen. Die Anmeldung hierfür erfolgt über die zuständigen Klassenlehrkräfte.

Der stellv. Schulleiter, Jörg Vorwerk, war von der Durchführung dieser ersten TT-mini-Meisterschaft begeistert und plant für das neue Schuljahr diese Veranstaltung mit der TT-Jugendabteilung des TSV Kücknitz wieder durchzuführen.

Autor: Verein

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.