Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 24. September 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

28.02.2018 16.33


Glühlampe für Cannabispflanzen schmorte

Am Dienstagabend löste ein Brandmelder in einem Mehrfamilienhaus in St. Getrud Alarm aus. Nach Aufbruch der Wohnungstür stellten die Einsatzkräfte als Rauchursache eine verschmorte Lampe über mehreren Cannabispflanzen fest. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Gegen 18.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr aufgrund eines piependen Brandmelders in die Arnimstraße entsandt. Aus einer dortigen Wohnung des Mehrfamilienhauses drang Rauchgeruch. Weil der Mieter nicht zu Hause war, öffnete die Feuerwehr die Tür. In der Wohnung stellten die Einsatzkräfte kein offenes Feuer fest. Dafür entdeckten sie jedoch einen Holzverschlag, in dem eine Glühlampe schmorte. Im Zuge der durch einen Richter angeordneten Durchsuchung der Wohnung stellten Beamte des 3. Polizeireviers und des Kriminaldauerdienstes rund und um den Holzverschlag elf Cannabispflanzen und eine große Box mit Cannabisblüten sicher.

Jetzt ermittelt die Ermittlungsgruppe Rauschgift der Lübecker Kriminalpolizei wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Tatverdächtig ist nach derzeitigem Ermittlungsstand der 28-jährige Mieter der Wohnung. Die Ermittlungen dauern an.

Autor: PD Lübeck/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.