Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 27. April 2018






A20 in Richtung Segeberg am Sonntag gesperrt

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein teilt mit, dass dringende Instandsetzungsarbeiten der Fahrbahn am Übergangsbereich von der A 20 auf die B 206 vor Bad Segeberg ausgeführt werden müssen.

Für die Arbeiten muss am Sonntag, den 18. März 2018, die A 20 Fahrtrichtung Bad Segeberg vollgesperrt werden. Der Verkehr in der Gegenrichtung ist von der Vollsperrung nicht betroffen.

Sollten die Arbeiten aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse nicht ausgeführt werden können, ist als Ausweichtermin Sonntag, der 25. März 2018, vorgesehen.

"Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität kann der LBV die notwendigen Erneuerungen der Fahrbahn nur unter Vollsperrung für den Verkehr durchführen", so der Landesbetrieb Verkehr.

Die A 20 ist am 18. März in Fahrtrichtung Bad Segeberg ab der Anschlussstelle Geschendorf gesperrt. Eine Umleitung wird ab der Anschlussstelle Geschendorf eingerichtet und führt über die Orte Westerrade, Schieren, Weede und dann vor Bad Segeberg wieder zurück auf die B 206.

Die A20 muss am Sonntag für Bauarbeiten in Richtung Segeberg gesperrt werden.

Die A20 muss am Sonntag für Bauarbeiten in Richtung Segeberg gesperrt werden.


Text-Nummer: 120832   Autor: LBV   vom 15.03.2018 11.47

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.