Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 20. August 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

16.03.2018 13.52


Bodelschwinghhaus erhält Spende vom Citti-Park

Jeden Donnerstag heißt es im Citti-Park Lübeck "Cocktails für den guten Zweck". Der Erlös der Spendenaktion kommt monatlich einer sozialen Einrichtung in und um Lübeck zugute. Für den Februar wurde das Bodelschwinghhaus der Vorwerker Diakonie ausgewählt.

Mit einem Einkaufsgutschein in Höhe von 1.700 Euro ausgestattet, konnten Mitarbeitende der Einrichtung für Menschen ohne Obdach nun alles Nötige im Citti-Park einkaufen - von Konserven bis hin zu Hygieneartikeln und Elektro-Kleingeräten.

"Donnerstags können unsere Kunden bis 22 Uhr einkaufen und als besonderes Event bieten wir an diesen Abenden auch Cocktails an", sagt Britta Kanschat vom Citti-Park-Management. "Mit der Aktion wollen wir nicht nur ganz konkret dort helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Wir wollen auch auf tolle Projekte aufmerksam machen, die viel Gutes bewirken." Ein Anliegen, das viel Resonanz erfährt. "Für unsere Aktion hatten wir alleine über 7000 Aufrufe auf unserer Facebook-Seite. Das ist wirklich großartig", so Kanschat.

Auch bei den Mitarbeitenden des Bodelschwinghhauses war die Freude groß. "Das ist einfach toll", schwärmt Lothar Lachetta. "Wenn die Menschen in ihrer größten Not zu uns kommen, dann haben sie meist gar nichts mehr. Das fängt schon bei einer Zahnbürste oder einem Handtuch an. Aber es geht um viel mehr. Wir wollen den Männern, die sich am Rand der Gesellschaft bewegen, wieder zurück ins Leben helfen. Dazu brauchen wir auch die Hilfe von Spendern und Unterstützern."

Neben Hygieneartikeln und Elektro-Kleingeräten wie Wasserkochern oder eine Mikrowelle standen auch Konserven auf der Einkaufsliste von Lachetta und seinem Kollegen Torben Baars. "Wenn jemand mitten in der Nacht oder an einem kalten Tag zu uns kommt, und wir ihm dann erst einmal eine heiße Suppe anbieten – dann zaubert das sofort ein Lächeln in sein Gesicht", sagt Baars.

Im Bodelschwinghhaus der Vorwerker Diakonie finden wohnungslose Männer eine Unterkunft auf Zeit. Häufig stecken die Betroffenen in einer Krise, die durch Langzeitarbeitslosigkeit, Verschuldung, Beziehungsprobleme oder die Abhängigkeit von Suchtmitteln ausgelöst wurde. Ziel ist, die Männer zu stabilisieren und gemeinsam einen Weg aus der jeweiligen Situation zu finden. Das Bodelschwinghhaus bietet 49 Übernachtungsplätze und ist rund um die Uhr geöffnet.

Autor: Vorwerker Diakonie

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.