Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 26. April 2018






Protestkundgebung gegen Krieg in Afrin

Der Lübecker Lüder Möller, Direktkandidat der MLPD bei der letzten Bundestagswahl, ruft zu einer "Protestkundgebung gegen den drohenden Völkermord in Afrin" auf. Sie findet am Mittwoch, 21. März, von 17 bis 18 Uhr auf dem Kohlmarkt statt.

"Die Stadt Afrin wurde von Truppen Erdogans umzingelt", so Lüder Möller. "Im Bombenterror sind schon Hunderte Kurden umgekommen. Eine Kundgebung am 21. März von 17 bis 18 Uhr auf dem Platz Breite Straße/Holstenstraße am Kohlmarkt protestiert dagegen und gegen Panzerlieferungen aus Deutschland für diese völkerrechtswidrige Aggression. Alle demokratischen und friedliebenden Lübecker sind aufgerufen, sich für die internationale Solidarität einzusetzen."

Am Mittwoch wird in der Innenstadt gegen den Krieg in Afrin demonstriert.

Am Mittwoch wird in der Innenstadt gegen den Krieg in Afrin demonstriert.


Text-Nummer: 120900   Autor: Veranstalter/red.   vom 18.03.2018 12.34

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.