Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 20. August 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

19.03.2018 08.06


Eiszapfengucken am Morgen danach

Der Sonntag bescherte uns an der Küste eine bislang noch nie so dagewesene Eiskunstwelt. Eiszapfengucken war angesagt. Vorsichtig aber voller Tatendrang schlitterten die Menschen an der Nordermole an den eiskalten Kunstwerken vorbei, nicht ohne dabei immer wieder zu testen, wie fest denn die ganze Pracht am Geländer hält.



Die Nacht war wieder eiskalt mit Temperaturen unter Null Grad. Doch der Wind nahm ab, so dass vom Eis übrig blieb, was Natur und Mensch am Sonntag Abend der Nacht überlassen haben. Es war um 5 Uhr noch Nacht, aber die vom Eis umhüllte Geländerbeleuchtung erschien im ganz neuen Gewand.



Großflächig leuchteten die Neonröhren das sie umhüllende Eis aus und gaben der ganzen Eiskunstwelt nocheinmal ein ganz neues Aussehen. Kurz nach 5 Uhr setzte die blaue Stunde ein und bescherte dem morgendlichen Staunen der Frühaufsteher eine eigenartige Mischung von rot-violett-blauem Lichte des Himmels und dem Kunstlicht der Neonlampen.



Wer sich dem Leuchtturm (nautisch eine Bake) auf der Nordermole näherte, konnte nocheinmal die Spuren des sonnigen Sonntages sehen. Die Sonne wärmte bei einem richtigen Einstrahlwinkel schon viel Wärme. Sie schmolz auch das Eis auf der Mole, aber das Geländer warf seinen Schatten auf den Asphalt und genau dort schmolz das Eis nicht. Es blieb als eisiger Schatten des Geländers erhalten.





Wir werden am Wochenanfang den ganzen Tag nur Sonne erleben, die unsere Luft gegen heute Nachmittag bereits auf 2 Grad plus erwärmen wird. Der Wind bleibt schwach und kommt nach wie vor aus Ost. Morgen wird sich das sonnige Wetter fortsetzen. Doch in der Nacht zu Dienstag werden die Temperaturen bei klarem Himmel noch einmal richtig nach unten driften. 5 Grad Minus können es werden. Ab Mittwoch wird es eintrüben und am Donnerstag könnte uns nochmal etwas Schnee überraschen. Sicher werden sich die Krokusse davon nicht beeindrucken lassen. Sie strechen an vielen Orten bereits ihre bunten Blüten in den blauen Himmel.

Autor: KEV

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.