Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 26. April 2018






Mit 1,39 Promille in die Leitplanke gefahren

Ein 25-jähriger Lübecker befuhr am Dienstag, 20. März, kurz nach 18 Uhr mit seinem grauen Seat die Kronsforder Hauptstraße aus Lübeck kommend in Richtung Bliestorf. In der Rechtskurve zur Lübecker Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen eine Leitplanke.

Durch den Unfall wurde das Auto des jungen Lübeckers erheblich beschädigt. An der Bankette sowie der Leitplanke entstand jeweils leichter Sachschaden. Der Fahrer selbst blieb unverletzt.

Während der Unfallaufnahme wurde bei dem Fahrzeugführer Atemalkohol festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen vorläufigen Atemalkoholwert von 1,39 Promille. Für weitere Maßnahmen und die Entnahme einer Blutprobe wurde der Unfallverursacher mit zur Dienststelle genommen. Er muss sich jetzt wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Zudem wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

An dieser Stelle mahnt die Polizei noch einmal ausdrücklich: "Setzen Sie sich nicht alkoholisiert ans Steuer. Sie gefährden dadurch sich und andere Verkehrsteilnehmer!"


Text-Nummer: 120982   Autor: PD Lübeck/red.   vom 21.03.2018 13.24

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.