Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonnabend,
der 21. April 2018






A1: Anschlussstelle Sereetz zwei Tage gesperrt

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein teilt mit, dass am 27. und 28. März 2018 Fahrbahnschäden an den Ab- und Auffahrtsrampen der "Anschlussstelle Sereetz" (Fahrtrichtung Fehmarn) beseitigt werden.

Die erforderlichen Arbeiten werden im Rahmen von Tagesbaustellen zwischen 9 und 15 Uhr unter Vollsperrung der Abfahrtsrampe der "Anschlussstelle Sereetz" (Fahrtrichtung Fehmarn) durchgeführt. Der dort abfahrende Verkehr wird über die A 226, "Anschlussstelle Dänischburg" und die Landesstraße 181 geführt.

"Aus Gründen des Arbeitsschutzes kann der LBV die notwendigen Erneuerungen der Fahrbahn nur unter Vollsperrung für den Verkehr durchführen", betont LBV-Niederlassungsleiter, Jens Sommerburg.

Die Zufahrtsrampe in Fahrtrichtung Fehmarn ist zu diesem Zeitpunkt der Arbeiten bereits gesperrt; der auffahrende Verkehr wird bis zum Fertigstellen der A 226 (Juli 2018) über die L 181 zur "Anschlussstelle Ratekau" geleitet.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein wird über den weiteren Bauablauf kontinuierlich informieren und bittet, sich auf die erforderlichen Arbeiten einzustellen.


Text-Nummer: 121060   Autor: LBV   vom 24.03.2018 13.03

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.