Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonnabend,
der 21. April 2018






Passionskonzert mit dem CANTA!-Mädchenchor

Am 25. März 2018 erklingt um 17 Uhr in der Propsteikirche Herz Jesu das Stabat mater von Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736) sowie die Messe basse von Gabriel Fauré (1845-1924).

Gemeinsam mit den Sängerinnen des Konzertchores musizieren die Sopranistin Dorothee Bienert, die Altistin Antje Kammeyer, das Lübecker Streichquintett auf historischen Instrumenten sowie der Organist Julian Mallek. Die musikalische Gesamtleitung des Konzertes hat Heidi M. Becker inne.

Giovanni Battista Pergolesi schuf das Stabat mater um 1735/1736 in den letzten Monaten seines kurzen, sehr schöpferischen Lebens. Sein musikalisches Vermächtnis entstand in nur sechs Jahren und wurde nicht nur vom Pariser Opernpublikum, sondern auch Bach und Händel bewundert und geschätzt. Die große Popularität des Stabat maters nach dessen Uraufführung (wahrscheinlich im März 1736) führte zu einer raschen Verbreitung in ganz Europa sowie zu zahlreichen Abschriften und Bearbeitungen.

Die Karten kosten 15 Euro, ermäßigt zehn Euro, und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.canta-maedchenchor.de sowie an der Abendkasse erhältlich

Der CANTA! Mädchenchor der Gemeinnützigen lädt zu einem Passionskonzert ein. Foto: Veranstalter

Der CANTA! Mädchenchor der Gemeinnützigen lädt zu einem Passionskonzert ein. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 121062   Autor: Veranstalter   vom 24.03.2018 13.14

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.