Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 26. Juni 2018






Flexiblere Arbeitszeiten in der Landesverwaltung

Flexibleres Arbeiten, mobile Arbeitsplätze und eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Der öffentliche Dienst in Schleswig-Holstein wird attraktiver. Die Landesregierung und die Vertreter der Spitzenverbände der Gewerkschaften haben sich auf einen neuen und einheitlichen Rahmen für das flexible Arbeiten in der Landesverwaltung verständigt.

"Unser Ziel ist es, für so viele Beschäftigte wie möglich die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern", sagte Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei am Mittwoch. So könne besonders die Betreuung von Kindern als auch die Pflege von Angehörigen erleichtert werden. In Zeiten von Digitalisierung, Laptop und elektronischer Akte sei das für die Verwaltung gut organisierbar. Die Vereinbarung zum flexiblen Arbeiten gelte in der gesamten Landesverwaltung.

"Die öffentliche Verwaltung muss mit den Herausforderungen einer sich stetig verändernden Arbeitswelt umgehen. Auch wir brauchen motivierte junge Nachwuchskräfte, die heute viel Wert darauf legen, ihren Beruf mit dem Privatleben zu vereinbaren", so Schrödter weiter. Gleitende Arbeitszeiten, die Möglichkeiten zur Teilzeitbeschäftigung und ein modernes Gesundheitsmanagement seien im öffentlichen Dienst schon länger selbstverständlich. Mit der jetzt unterzeichneten Vereinbarung zu den flexibleren Arbeitsformen sei ein weiterer wichtiger Schritt getan.

In der Landesverwaltung werden die Arbeitszeiten flexibler gestaltet.

In der Landesverwaltung werden die Arbeitszeiten flexibler gestaltet.


Text-Nummer: 121149   Autor: Stk./red.   vom 28.03.2018 10.54

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.