Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 24. April 2018






Osterhase in Timmendorfer Strand abgetaucht

In den Becken des Großaquariums an der Ostsee versteckte der Osterhase bei einem Tauchgang in einem ihm eigentlich unbekannten Terrain, zahlreiche Ostereier. Obwohl das warme Salzwasserbecken mit circa 25 Grad eigentlich nicht sein Zuhause ist, genoss er die Wärme zwischen Haien, Rochen und Meeresschildkröte Speedy.

Vom 29. März bis 8. April können alle Besucher die Eier zählen, die er versteckt hat, und tolle Preise gewinnen. Dazu liegen im Ausstellungsbereich Teilnehmerkarten aus, die nach dem Rundgang durch die faszinierende Unterwasserwelt abgegeben werden können. Unter allen richtigen Antworten wird eine Backstage Tour für die ganze Familie (bis zu acht Personen) verlost: Das Sea Life öffnet hierfür exklusiv die Türen und zeigt, was hinter den Kulissen passiert, wie das Füttern der Grünen Meeresschildkröte Speedy und Einblicke in Labor, Futterküche und Quarantänestation.

Der Osterhase ist im Sea Life Timmendorfer Strand abgetaucht und hat zahlreiche Eier versteckt. Foto: Sea Life

Der Osterhase ist im Sea Life Timmendorfer Strand abgetaucht und hat zahlreiche Eier versteckt. Foto: Sea Life


Text-Nummer: 121175   Autor: Sea Life   vom 29.03.2018 11.33

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.