Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 24. April 2018






Küchenbrand in der Altstadt

Am Donnerstag gegen 16.17 Uhr wurde die Feuerwehr in die Dankwartsgrube, Ecke An der Obertrave, gerufen. Ein Rauchmelder hatte ausgelöst, Nachbarn bemerkten Rauch. Die Polizei evakuierte die beiden Bewohner.



Beim Eintreffen der Feuerwehr kam es bereits zu einer starken Rauchentwicklung. Die Einsatzkräfte entdeckten einen Küchenbrand im ersten Obergeschoss, der schnell abgelöscht werden konnte.



Die Feuerwehr konnte nicht ausschließen, dass sich der Brand auf den Dachstuhl oder durch Holzbalken auf das Nachbarhaus ausgebreitet hatte. Der Nachbar wurde vorsorglich geweckt und ins Freie gebracht. Nach einer Untersuchung seiner Wohnung und einem Gesundheitscheck im Rettungswagen konnte er zurückkehren.



Mit Wärmebildkameras wurde nach Glutnestern gesucht. Um 17.30 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden. Das Feuer hatte den Dachstuhl nicht erreicht.

Im Einsatz waren Kräfte der Berufswachen 1, 2 und 4 sowie der Freiwilligen Feuerwehren Innenstadt und Israelsdorf.

Der Küchenbrand konnte gelöscht werden, bevor die Flammen auf andere Räume oder den Dachstuhl übergreifen konnten. Fotos: Oliver Klink

Der Küchenbrand konnte gelöscht werden, bevor die Flammen auf andere Räume oder den Dachstuhl übergreifen konnten. Fotos: Oliver Klink


Text-Nummer: 121186   Autor: VG   vom 29.03.2018 18.19

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.