Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 26. April 2018






Schießerei in einer Shisha-Bar: Täter stellte sich

Am Samstagmorgen gegen 3 Uhr stürmten mehrere Männer in eine Shisha-Bar in der Krähenstraße. Ein Mann zog eine Waffe und schoss um sich. Verletzt wurde aber niemand. Die Polizei fand an der Decke und der Wand mehrere Einschusslöcher.

Nach ersten Angaben handelt es sich um eine Beziehungstat nach einem Streit zwischen mehreren Männern, die beim Eintreffen der Polizei die Bar bereits verlassen hatten. Die Polizei suchte mit einem Sprengstoffspürhund nach Waffen.

Vier Personen im Alter von 23,29,32 und 36 Jahren konnten vorläufig festgenommen werden. Gegen sie ermittelt die Polizei jetzt unter anderem wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung, Bedrohung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Am Abend stellte sich dann der mutmaßliche Täter. Der 28-Jährige erschien in Begleitung seines Rechtsbeistandes und machte Angaben zum Tatgeschehen. Danach führte er Beamte des Zentralen Kriminaldauerdienstes zum Versteck der Tatwaffe. Diese wurde sichergestellt. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

"Die Klärung der Hintergründe und des Motives der Tat ist nun Gegenstand der laufenden Ermittlungen", sagt Polizeisprecher Ulli Fritz Gerlach. "Vor dem Hintergrund und zum Schutz des Verfahrens werden derzeit keine weiteren Einzelheiten der Tat bekannt gegeben."


Text-Nummer: 121201   Autor: VG/PD Lübeck   vom 31.03.2018 09.46

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.