Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 26. April 2018






Wolfgang Baasch lädt zum Roten Salon

Anlässlich des 140. Geburtstages von Erich Mühsam lädt der SPD Landtagsabgeordnete Wolfgang Baasch gemeinsam mit der Erich-Mühsam Gesellschaft zu einer seiner traditionellen Veranstaltungen "Roter Salon" ein. Zu Gast ist der Theaterchef Christian Schwandt.

Erich Mühsam wurde am 6. April 1878 geboren. Der Anarchist, Schriftsteller, Publizist und politische Aktivist wuchs in Lübeck auf. Er war Schüler am Katharineum. Erich Mühsam wurde kurz nach der nationalsozialistischen Machtergreifung von den Nazis verhaftet und am 10. Juli 1934 im KZ Oranienburg ermordet.

Gemeinsam mit der Erich Mühsam Gesellschaft soll mit diesem "Roten Salon" an das Leben und politische Wirken von Erich Mühsam erinnert werden.

Der Rote Salon findet statt am Freitag, 6. April 2018, um 19 Uhr in der "Diele", Mengstraße 41- 43.

Der kaufmännische Direktor des Theaters Lübeck Christian Schwandt wird mit einem Vortrag in Leben und politisches Wirken von Erich Mühsam einführen. Der Lübecker Musiker Stefan Fleck wird vertonte Verse von Erich Mühsam vortragen.

Die SPD bittet um Anmeldung per Mail unter baasch@spd-luebeck.de oder telefonisch unter 0451/7027220.

Wolfgang Baasch erinnert mit einem Roten Salon an Erich Mühsam.

Wolfgang Baasch erinnert mit einem Roten Salon an Erich Mühsam.


Text-Nummer: 121276   Autor: SPD   vom 04.04.2018 15.48

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.