Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 16. November 2018





Grüne Lübeck

+++ HL-live.de - Archiv +++

09.04.2018 18.18


SPD: Lösung bei neuen Zebrastreifen im Hochschulstadtteil

Anwohner wünschen sich bereits seit längerer Zeit einen Zebrastreifen auf dem Schulweg über die Maria-Göppert-Straße. Die SPD-Fraktion berichtet, dass es jetzt eine Lösung gebe, die am kommenden Montag vorgestellt wird.

Zu der Forderung von Schulen, Kitas und sozialen Einrichtungen im Hochschulstadtteil nach Einrichtung eines sicheren Fußgängerüberwegs in der Maria-Göppert-Straße erklärt das zuständige SPD-Bürgerschaftsmitglied Peter Petereit: "Der SPD sind die Sorgen vieler Eltern im Hochschulstadtteil, deren Kinder die Paul-Klee- Schule oder eine Kita besuchen, sehr wohl bekannt. Deshalb haben wir uns im Bauausschuss für die Einrichtung eines Fußgängerüberwegs im Verlauf der Gerty-Cori-Straße über die Maria-Göppert-Straße eingesetzt. Leider wurde unsere Forderung durch die Bauverwaltung zurückgewiesen, weil nach Auffassung der Lübecker Straßenverkehrsbehörde die Verkehrszahlen die Anlegung eines Fußgängerüberweges nicht rechtfertigen würden. Uns ist aber die Sicherheit der Kinder wichtiger als eine Verwaltungsstatistik! Deshalb haben wir nicht aufgegeben und uns an die zuständige Landesbehörde gewandt."

Ulrich Pluschkell, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion, ergänzt: "Wir sind mit der ablehnenden Haltung der Verwaltung nicht einverstanden, weil die geltenden Richtlinien für die Anlage und Ausstattung von Fußgängerüberwegen (R-FGÜ 2001) durchaus die Einrichtung eines Fußgängerüberwegs an dieser Stelle ermöglichen. Deshalb haben wir uns an den Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (Landesstraßenverkehrsbehörde) gewendet, damit dort eine fachliche und rechtliche Klärung herbeigeführt wird. Zwischenzeitlich hat es intensive Gespräche zwischen der Bauverwaltung und der Straßenverkehrsbehörde des Landes gegeben, um endlich eine gute Lösung im Interesse der Kinder und ihrer Eltern zu erreichen. Am kommenden Montag will Bausenatorin Joanna Glogau den Bauausschuss über die erarbeitete Lösung informieren."

Autor: SPD/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.