Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 20. September 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

19.04.2018 13.13


Grüne Stockelsdorf fordern: Rettet die Bienen!

Der Ortsverband Stockelsdorf vom Bündnis 90/die Grünen informiert am Freitag, 20. April, von 15 bis 18 Uhr auf dem Sky-Parkplatz in der Segeberger Straße über den Verlust der Artenvielfalt bei Bienen, Schmetterlingen und anderen nützlichen Insekten durch Pestizide, Monokulturen in der Landwirtschaft und fehlende Blühstreifen an den Feld- und Straßenrändern.

In diesem Jahr finden vielfältige Aktionen zum Schutz der heimischen insektenarten statt. Ohne Bienen, Hummeln und Schmetterlinge erfolgt keine Bestäubung von Obstbäumen. "Wir alle können zum Überleben von diesen Insekten beitragen, indem wir nektarreiche Blumen in unseren Gärten und auf den Balkonen aussäen oder pflanzen sowie Insektenhotels aufhängen. Und indem Landwirte den Pestizid-Einsatz auf den Feldern verringern und Blühstreifen an den Feldrändern und Knicks ermöglichen", so Gerald Tretow vom Ortsverband. "Absurderweise ist es inzwischen in Mode gekommen, pflegeleichte Vorgärten mit Kieselsteinen, Granitsäulen und Solitärbüschen anzulegen. In derartigen Gärten finden Insekten keine Nahrung."

Diesen Informationsstand wiederholen Die Grünen am Samstag, 21. April, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr bei famila im Ravensbusch.

Autor: Grüne Stockelsdorf

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.