Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 24. Mai 2018






Wasserschutzpolizei übte in der Lübecker Bucht

Wasserschutzpolizisten aus dem Bundesgebiet haben in dieser Woche in der Neustädter Bucht ein länderübergreifendes Training absolviert. Die insgesamt 81 Polizistinnen und Polizisten übten den Umgang mit 17 hochmotorisierten Schlauchbooten im Beisein von zwei Küstenbooten aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein bei besonderen Einsatzlagen auf dem Wasser.



Aus den Erfahrungen der zahlreichen maritimen Großeinsätze in den vergangenen Jahren erwuchs die Erkenntnis zur Entwicklung von besonderen Strategien, um Aktionen von Störern auf dem Wasser wirkungsvoll begegnen zu können.

Die Küstenländer Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein übten im Nordverbund auf der Grundlage einer standardisierten Konzeption zur Bewältigung dieser maritimen Einsatzlagen. Damit die praktischen Anteile nicht zu kurz kommen, trainieren die Einheiten die Herangehensweise an komplexe Einsatzlagen jedes Jahr eine Woche lang in einem Küstenland des Nordverbundes, in diesem Jahr mit weiteren Wasserschutzpolizisten aus Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

2018 ist die Maritime Einsatzeinheit Schleswig-Holstein Ausrichter der Übung in der Neustädter Bucht. Hierbei spielte die Verhinderung von Eindringen fremder Boote in abgesperrte Bereiche sowie die Begleitung und Absicherung von Schiffen eine wesentliche Rolle.

Geübt wurde auch auf der Trave. Fotos: Karl Erhard Vögele

Geübt wurde auch auf der Trave. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 121793   Autor: LPA   vom 27.04.2018 15.08

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.