Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 21. August 2018






So kommt Lübeck in den Mai

Der "Tanz in den Mai" ist weit verbreitet, in Lübeck wird in den Mai gesungen. Und das gleich zwei Mal: Am Montagnachmittag ist der Chor DeSailer's auf dem Markt, um mit den Lübeckern zu singen, um Mitternacht findet dann die Traditionsveranstaltung mit dem Shantychor Möwenshiet statt. Am Dienstagvormittag wird es erneut voll auf dem Platz. Dann halten die Gewerkschaften ihre Kundgebungen ab.

Bereits zum sechsten Mal ist es Peter Reinhardt gelungen, Sponsoren für das Aufstellen eines Maibaums auf dem Markt zu gewinnen. "Es waren wieder Lübecker Unternehmen, die es möglich gemacht haben", sagt er. Dieses Jahr gibt es einen neuen Baum. Er steht im Zeichen des 875. Stadtgeburtstages. Für Bürgermeister Bernd Saxe wird es um 17 Uhr seinen letzten offiziellen Auftritt geben. Er eröffnet das gemeinsame Singen mit dem Shanty-Chor "De Sailer's".

Der Lübecker Shanty-Chor Möwenschiet singt am späten Abend auf dem Markt erst maritime Lieder aus seinem Repertoire und dann ab 24 Uhr mit dem Glockenschlag der Marienkirche wird der Mai mit Mai-Liedern begrüßt. In den vergangenen Jahren kamen jeweils rund 1000 Mitsänger zu dieser Veranstaltung und haben unter dem Dirigat vom Chorleiter Martin Stöhr den Chor stimmgewaltig unterstützt! Seit einigen Jahren beteiligt sich das Projekt "Lübeck singt" an unserer Veranstaltung und gibt eine Liederfibel heraus, die auch die in der Maiennacht zu singenden Lieder enthält. Die von der "Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck" und Michael Haukohl geförderte Liederfibel zum traditionellen Maisingen ist unter anderem in den Filialen der Sparkasse erhältlich.

Am Dienstagvormittag geht es dann mit den Traditionen weiter: Um 10 Uhr startet die Demonstration der Gewerkschaften am Gustav-Radbruch-Platz. Gegen 11 Uhr werden die Teilnehmer von dem Vorsitzenden des DGB-Stadtverbandes Sven Quirder auf dem Markt begrüßt. Die Mai-Rede hält Lisanne Straka vom DGB-Bezirk Nord. Um 12 Uhr startet dann das Familienfest am Gewerkschaftshaus beim Holstentor.

In Lübeck wird der Mai mit mehreren Veranstaltungen auf dem Markt begrüßt. Foto: JW/Archiv

In Lübeck wird der Mai mit mehreren Veranstaltungen auf dem Markt begrüßt. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 121833   Autor: VG   vom 30.04.2018 08.31

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz



Schulheiss immobilien management




Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.