Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 19. Dezember 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

03.05.2018 08.55


Lesung zu Erich Mühsam im Industriemuseum

Das Lübecker Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am Freitag, 4. Mai, in Kooperation mit der Erich-Mühsam-Gesellschaft Lübeck zu einem bunten Abend anlässlich des 140. Geburtstages von Erich Mühsam ein.

Unter dem Titel "Sich fügen, heißt lügen" zeichnen Hans-Walter Fechtel (Gitarre, Gesang) und Arndt Gutzeit (Rezitation, Gesang) den Lebens- und Leidensweg von Erich Mühsam in Liedern, Texten und Gedichten des bekannten Dichters nach.

Erich Mühsam (1978-1934) galt als wahrer "Bürgerschreck". Schon als Schüler wurde er wegen "sozialistischer Umtriebe" der Schule verwiesen. Auch als Dichter und Kabarettautor in Berlin, als Mitglied der Münchener Bohème, als Kriegsgegner oder als Agitator zur Zeit der Münchener Räterepublik 1919 ging Mühsam immer seinen eigenen Weg. Nach Verbüßung einer mehrjährigen Festungshaft trat er ab Mitte der 1920er Jahre als Herausgeber der anarchistischen Zeitschrift "Fanal", als Theaterautor und als unerschrockener Kämpfer für die Menschenrechte und gegen den Faschismus in Erscheinung. Unmittelbar nach dem Reichstagsbrand im Februar 1933 wurde Mühsam von den Nationalsozialisten verhaftet. Auch während der 17-monatigen Leidenszeit in verschiedenen Konzentrationslagern konnte sein freiheitlicher Wille nicht gebrochen werden.

Der bunte Abend zu seinen Ehren schildert Mühsams Lebensweg, schafft aber auch aktuelle Bezüge. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro, ermäßigt 4,50 Euro.

Autor: Lübecker Museen

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.