Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 19. August 2018






Jetzt anmelden zum Tagesausflug nach Lüneburg

Jahrhundertelang waren die beiden Hansestädte Lübeck und Lüneburg durch den Salzhandel verbunden. Die Gesellschaft für Geographie und Völkerkunde (GGV) bietet nun an, Lüneburg am Sonnabend, 5. Mai, auf einer Tagesfahrt kennen zu lernen oder wiederzusehen. Eine Anmeldung ist nur noch am Donnerstag, 3. Mai, möglich.

Der auf das Salz gegründete Reichtum der Stadt ist noch überall zu erkennen: im alten Hafen, an prächtigen Kaufmannshäusern, am großen Rathaus oder an Kirchen und Klöstern. Der Geographieprofessor Dr. Peter Pez führt zu den Sehenswürdigkeiten sowie durch das "Senkungsgebiet". Am Nachmittag stellt er einen Stadtteil Lüneburgs vor, der erfolgreich von einer Kaserne in einen Universitätscampus umgewandelt wurde. Berühmt geworden ist dieser Stadtteil inzwischen auch durch den neuen Zentralbau der Universität, der von dem Stararchitekten Daniel Libeskind geschaffen wurde.

Für diese Tagesexkursion ist eine Anmeldung bis zum 3. Mai erforderlich telefonisch unter 0170-1846734. Die Teilnahme kostet 28 Euro, für Mitglieder der GGV 23 Euro. Treffpunkt und -zeit werden bei Anmeldung bekannt gegeben.

Das Lüneburger Rathaus. Foto: Bodo Fabian

Das Lüneburger Rathaus. Foto: Bodo Fabian


Text-Nummer: 121930   Autor: Verein   vom 03.05.2018 13.07

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.