Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 21. August 2018






Stockelsdorfer Grüne sammeln alte Handys

Der Ortsverband Stockelsdorf sammelt bereits zum fünften Mal alte und auch defekte Handys ein. Die Grünen informieren am Freitag, 4. Mai, von 15 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz im Ravensbusch und am Samstag, 5. Mai, von 9 bis 12 Uhr vor den Lebensmittelmärkten in der Segeberger Straße 34–36 über das Recycling von alten Handys.

Kooperationspartner ist der NABU, der mit einem speziellen Recyclingbetrieb bundesweit die kostbaren Rohstoffe trennt und der Wiederverwertung zuführt.

Für jedes abgegebene Handy spenden Die Grünen zusätzlich einen Euro für Umwelt- und Naturschutzprojekte vor Ort in Stockelsdorf. Unterstützt werden durch diese Spende regionale Projekte vor der Haustür wie Neuanpflanzungen von einheimischen Laubbäumen und Nektarwiesen für Bienen und Schmetterlinge.

Im letzten Jahr hat der Ortsverband für alle abgegebenen Handys 157 Euro zusätzlich gespendet und davon drei Insektenhotels gekauft, die an zwei Grundschulen und einem Pflegeheim in Stockelsdorf aufgestellt wurden.

Parallel zur Handy-Sammlung informieren Die Grünen auch über den Verlust an Artenvielfalt bei Bienen, Schmetterlingen und anderen nützlichen Insekten durch Pestizide, Monokulturen in der Landwirtschaft und fehlende Blühstreifen an den Feld- und Straßenrändern. In diesem Jahr finden vielfältige Aktionen zum Schutz der heimischen Insektenarten statt. Ohne Bienen, Hummeln und Schmetterlinge erfolgt keine Bestäubung von Obstbäumen. "Wir alle können zum Überleben von diesen Insekten beitragen, indem wir nektarreiche Blumen in unseren Gärten und auf den Balkonen aussäen oder pflanzen sowie Insektenhotels aufhängen", so Gerald Tretow vom Ortsverband Stockelsdorf. "Und indem Landwirte den Pestizid-Einsatz auf den Feldern verringern und Blühstreifen an den Feldrändern und Knicks ermöglichen. Bedauerlicherweise ist es inzwischen in Mode gekommen, pflegeleichte Vorgärten mit Kieselsteinen, Granitsäulen und Solitärbüschen anzulegen. In derartigen Gärten finden Insekten keine Nahrung. Der Ortsverband engagiert sich für eine bienenfreundliche Gemeinde, um so das Artensterben von Bienen und Schmetterlingen zu verhindern."

Am Freitag und Sonnabend sammeln Die Grünen in Stockelsdorf wieder alte Handys. Foto: Gerald Tretow/Archiv

Am Freitag und Sonnabend sammeln Die Grünen in Stockelsdorf wieder alte Handys. Foto: Gerald Tretow/Archiv


Text-Nummer: 121935   Autor: Grüne Stockelsdorf   vom 03.05.2018 16.21

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.