Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 21. August 2018






FDP: Damit Lübeck den digitalen Anschluss nicht verliert

Die Digitalisierung unserer Gesellschaft sehen die Freien Demokraten als große Chance und wollen Lübeck daher fit machen als intelligent vernetzte Stadt der Zukunft.

Hierzu gehört nach Ansicht der Liberalen der Ausbau der Breitbandinfrastruktur (Gigabit-Technologie) sowie der Ausbau des Onlineangebotes der Verwaltung und zeitgemäße digitale Prozesse bzw. Dienstleistungen in der Verwaltung.

"Wir fordern eine moderne, flächendeckende IT-Ausstattung an allen Lübecker Schulen sowie der Lübecker Volkshochschule. Es kann nicht sein, dass die mediale Ausstattung der Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof besser ist, als im Klassenzimmer", so Timo Jeguschke, Mitglied im FDP Kreisvorstand und Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen.

Die FDP setzt zudem auf eine stärkere Nutzung der digitalen Möglichkeiten zum Beispiel für Verkehrs- und Baustelleninformationen. Auch sollten Warn- und Erste Hilfe-Apps (zum Beispiel bei Hochwasser, Unwettergefahr oder Luftverunreinigungnen sowie Defibrillatorsuche) wirksame Teile des Sicherheitskonzeptes werden.

Timo Jeguschke ist Mitglied im FDP Kreisvorstand und Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen.

Timo Jeguschke ist Mitglied im FDP Kreisvorstand und Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen.


Text-Nummer: 121988   Autor: FDP   vom 05.05.2018 10.58

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.