Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 22. Mai 2018






Donnerwetter!: Drittes Kinderkonzert im Großen Haus

Am Dienstag, 8. Mai (Schulvorstellung) und am Sonntag, 27. Mai (Familienvorstellung) präsentiert das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck jeweils um 11 Uhr das 3. Kinderkonzert "Donnerwetter!" der Saison 2017/18 im Großen Haus.

Blitz und Donner, Regen und Sturm – warum schimpfen die meisten Leute eigentlich über schlechtes Wetter? Kann man sich auf den Wetterbericht verlassen, oder macht das Wetter sowieso, was es will? Johann von Rasselstein hat sich seine ganz eigene Wettervorhersage ausgedacht – er jedenfalls mag es am liebsten, wenn es ordentlich blitzt und donnert. Glücklicherweise haben viele Komponisten Musik über die verschiedensten Wetterphänomene geschrieben, und die Schlagzeuger des Orchesters wissen, wie man ein kraftvolles Gewitter erzeugt. Johann lässt es krachen, regnen, stürmen und schneien. Die verschiedenen Instrumente des Philharmonischen Orchesters helfen ihm dabei. Ob am Ende auch noch die wärmende Sonne Einzug in den Konzertsaal hält?

Karten gibt es online und an der Theaterkasse, Telefon 0451/399600.

Das 3. Kinderkonzert wird am Dienstag als Schulvorstellung präsentiert. Foto: Olaf Malzahn/Theater Lübeck

Das 3. Kinderkonzert wird am Dienstag als Schulvorstellung präsentiert. Foto: Olaf Malzahn/Theater Lübeck


Text-Nummer: 122004   Autor: Theater Lübeck   vom 07.05.2018 07.34

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.