Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 21. August 2018






Kammeroper von Mozart im Jungen Studio

Die Gesangsschüler Felicitas Bahr, Johannes Pietruska und Luise Asmussen stellen am Sonntag, 10. Juni, anhand der Kammeroper "Bastien und Bastienne" von W. A. Mozart ihre stimmlichen und schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Durch die Zusammenarbeit zwischen Regisseurin, Dirigent und Orchester, GesangsschülerInnen und Gesangsstudenten sollen die jungen Erwachsenen voneinander lernen , sowie unter realen Bedingungen einen Einblick in den Arbeitsalltag eines Theaters, sowie einen Einblick in die Probenund Aufführungspraxis einer Sängerin/eines Sängers bekommen. Unterstützt wird das Projekt durch die Lübecker Possehl Stiftung.

Die Vorstellungen finden jeweils um 11 Uhr und um 16 Uhr Vorstellungen im Jungen Studio des Theater Lübeck statt.

Bastien: Luise Asmussen (Klasse Andrea Krumkühler)
Bastienne: Felicitas Bahr (Klasse Andrea Krumkühler)
Colas: Johannes Pietruska (MHL, Klasse B. Calm)
Mitglieder des Philharmonischen Orchesters unter der Leitung von Jan-Michael Krüger unterstützen die jungen SängerInnen.
Die Regie hat Effi Mendez - Theater Lübeck.
Korrepetition: Inessa Tsepkova
Gesamtprojektleitung: Andrea Krumkühler


Text-Nummer: 122054   Autor: Andrea Krumkühler   vom 08.05.2018 08.33

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.