Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 15. Oktober 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

11.05.2018 08.57


Woche der Weiterbildung für Migranten

Im Rahmen der bundesweit stattfindenden Woche der Weiterbildung für, von und mit Migrantinnen und Migranten bietet das Haus der Kulturen, in Kooperation mit lokalen Akteuren, im Zeitraum vom 13. Mai bis 5. Juni 2018, ein breites Veranstaltungsprogramm an.

Dabei handelt es sich einerseits um Beratungsangebote zum Thema Bildung und Weiterbildung, andererseits um Informations-, Schulungs- und Vernetzungstreffen sowie Workshops und Lesungen.

Das Programm:
Mehrsprachige Rundgänge und Führungen zum Internationalen Museumstag
Datum: 13.5.2018, Zeit: 12.30 Uhr
Ort: Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck
Am 13. Mai 2018 ist Internationaler Museumstag! Motto 2018: Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher. Informationen, Vorträge, Lesungen sowie Ausstellungen. Die Lübecker Museen im Weltkulturerbe: Die zum Verbund der Lübecker Museen gehörenden Häuser erzählen die spannende Geschichte der Stadt.

Anschließend um 16 Uhr im Willy-Brandt-Haus in der Königsstraße 21, 23552 Lübeck: Lesungen zum Thema 200 Jahre Karl Marx, Texte in verschiedenen Sprachen
Kooperationspartner: Komm Mit! Projekt und das Willy-Brandt-Haus

Netzwerktreffen für VertreterInnen aus MigrantInnenorganisationen und Kooperationspartner
Datum: 15.5.2018, Zeit: 17 Uhr
Ort: AKZENT-Haus, Hüxstr. 83-85, 23552 Lübeck
Netzwerktreffen mit mehreren Impulsreferaten, in denen es einerseits um die Entstehung der Industriegesellschaft am Ende des 19. und am Anfang des 20. Jahrhunderts, andererseits um die Entwicklungen der Migration in historischen Epochen: „Fremdarbeiter“, „Zwangsarbeiter“, „Gastarbeiter“, „Zuwanderer“ gehen wird. Es findet anschließend eine Diskussion in Kleingruppen und im Plenum statt.

Informationsveranstaltung mit Ausstellung zum Thema „Teilhabe durch Weiterbildung – Bildung mit Engagement“ mit einem Markt der Möglichkeiten
Datum: 17.5.2018 Zeit: 18.30 Uhr Ort: Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck
Bei der Informationsveranstaltung mit Ausstellung werden unterschiedliche Bereiche und Aspekte angesprochen, wie zum Beispiel berufliche Qualifizierung für Menschen mit Einwanderungsgeschichte, Probleme bei der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse, Zuwanderung und prekäre Beschäftigung oder auch Lebenslanges Lernen.

Für Menschen mit Migrationsgeschichte, die Wissen und Erfahrungen aus ihren Herkunftsländern mitbringen, ist die Informationsveranstaltung sinnvoll, um sich über ihre beruflichen Möglichkeiten zu informieren.

Informationsveranstaltung und Diskussionsrunde zum Thema Antidiskriminierungsarbeit in Gewerkschaftsstrukturen
Datum: 18.5.2018, Zeit: 18.30 Uhr
Ort: Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck
Thema der Veranstaltung ist die Bedeutung des allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatzes, die Antidiskriminierungsarbeit und Antidiskriminierungsnetzwerke. Nach einem Input wird die Arbeit in Arbeitsgruppen aufgenommen. In den Arbeitsgruppen werden anhand von Fallbeispielen Ansätze für Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und anschließend im Plenum diskutiert.

Seminar zum Thema „gleichberechtigte Teilhabe“
Datum: 19.5.2018, Zeit: 18.30 Uhr
Ort: Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck
Das Thema des Seminars ist Migration und gleichberechtigte Teilhabe am sozialen, kulturellen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben in Deutschland. Die Interkulturelle Öffnung und die Anforderungen an ein Bildungssystem, das Chancengleichheit ermöglicht, werden ebenso im Seminar behandelt. Dabei geht es darum, dass nicht die soziale Herkunft über Bildungsbeteiligung und Bildungserfolg entscheiden darf. Zudem geht es um Gewerkschaft Kompetenz, Begegnung, Beratung, Austausch, Aufklärungsarbeit, Bildung und Menschenrechte. Es werden Diskussionen in Arbeitsgruppen geführt, deren zentralen Ergebnisse im Plenum vorgestellt und diskutiert werden. Auch mögliche Handlungsoptionen, Checklisten werden erarbeitet und Vernetzungsvorschläge diskutiert. Das Seminar schließt mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse.

Runder Sprachentisch
Datum: Dienstag, 22.5.2018, Zeit: 17 Uhr
Ort: Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck
Der Runde Sprachentisch bietet sowohl professionellen als auch Laien-DolmetscherInnen die Möglichkeit sich auszutauschen und gegenseitig zu informieren. In Kooperation mit dem Projekt Komm Mit! Damit niemand auf der Strecke bleibt von Sprungtuch e.V. findet der Runde Sprachentisch alle zwei Monate statt und vernetzt die Einzelpersonen untereinander, zeigt ihnen ihre Handlungsmöglichkeiten und –spielräume auf.

Eröffnung vom Gemeinschaftsbüro für VertreterInnen aus MigrantInnenorganisationen
Datum: 25.5.2018, Zeit: 18 Uhr
Ort: Meesenring 2, 23552 Lübeck
Im Rahmen des Projektes House of Resources Lübeck erhalten VertreterInnen aus MigrantInnenorganisationen die Möglichkeit sich kostenlos in vollausgestatteten Räumlichkeiten ihrer Vereinsarbeit zu widmen. Die NutzerInnen der Büroräume werden von den ProjektmitarbeiterInnen beraten und unterstützt. Bei der feierlichen Eröffnung sind PolitikerInnen eingeladen, die kommunal oder auch auf Landes– und oder Bundesebene tätig sind.

Workshop Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation im Interkulturellen Kräutergarten
Datum: 1.6.2018, Zeit: 14 Uhr
Ort: Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck
Im Rahmen der Aktionstage Artenvielfalt findet ein Seminar zum Thema Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation mit Herrn Shimeles von der Anstiftung/Stiftung Interkultur statt, der die Internationalen Gärten Göttingen mitaufgebaut hat. In Form eines Workshops werden in urbaner Gartenumgebung Begegnungsräume genutzt, Natur erlebt und sich interkulturell ausgetauscht.

Lesungen zum Diversity-Tag 2018
Datum: 5.6.2018, Zeit: 18 Uhr
Ort: Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck
Vielfalt unternehmen! Der 6. Deutsche Diversity-Tag ist am 5. Juni 2018 – wir zeigen Flagge für Vielfalt hier in Lübeck! Am 5. Juni 2018 ruft die Charta der Vielfalt Unternehmen und Institutionen bundesweit dazu auf, ganz individuell ihr Engagement für Vielfalt zu zeigen. Ob interne Veranstaltung oder öffentliche Mitmachaktion. Der Deutsche Diversity-Tag bietet die Gelegenheit, die Gesellschaft für das Thema zu sensibilisieren und öffentlich Flagge zu zeigen. Ganz gleich ob Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung und Identität, ethnische Herkunft oder Nationalität, Behinderung oder Religion und Weltanschauung: Diversity erleben wir auf vielfältige Art und Weise. Letztes Jahr waren es 1.300 Aktionen! Lübeck ist seit dem 1. Deutsche Diversity-Tag jedes Jahr dabei! Dieses Mal wollen wir in Zusammenarbeit mit dem Forum für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck durch die Aktion „7 Menschen, 7 Sprachen, 7 Dichter“ die Schönheit der verschiedenen Sprachen und Kulturen aufzeigen. Von Griechisch und Deutsch, über Polnisch, Persisch, Türkisch, Brasilianisch…bis „afrikanisch“. Es wird live Musik und Catering geben!

Bilderausstellung
Datum: 18.6.2018-20.6.2018
Ort: Kunsttankstelle Defacto Art, Wallstraße 3, 23552 Lübeck
In der Kunsttankstelle wird eine Bilderausstellung, von Bildern, die geflüchtete Menschen gemalt haben, zu sehen sein. Wer nähere Informationen möchte, wendet sich bitte an den beauftragten für Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsfragen Stefan Schmidt oder Torsten Döhring (E-Mail: fb@landtag.ltsh.de).

Das Programmheft liegt im Haus der Kulturen, Parade 12, aus.

Autor: Veranstalter

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.