Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 17. Juli 2018






Frühstück für pflegende Angehörige

Einfach mal von zu Hause rauskommen, Zuhörer finden und abschalten – dazu laden die Mitarbeiterinnen der Pflegestützpunktes in der Hansestadt Lübeck und des Mehrgenerationenhauses in Eichholz pflegende Angehörige ein.

Rund zwei Drittel der Pflegebedürftigen werden in der Familie gepflegt. Für viele Angehörige ist dies eine Selbstverständlichkeit und bedeutet meist einen 24 Stunden Einsatz. Selten ist Zeit an sich selbst zu denken und für sich zu sorgen. Ein gemeinsames Frühstück für pflegende Angehörige in zwangloser Atmosphäre soll hier Entlastung bieten.

Jeden dritten Donnerstag im Monat können Angehörige, Nachbarn und Freunde, die einen kranken Menschen zu Hause pflegen oder in einem Heim betreuen Erfahrungen austauschen, neue Kontakte knüpfen und Informationen rund um das Thema Pflege erhalten.

Das nächste Frühstück findet am Donnerstag, 17. Mai 2018, von 10 Uhr bis 12 Uhr im Mehrgenerationenhaus Eichholz, Brandenbaumer Feld 27, statt. Es wird ein Kostenbeitrag von drei Euro erhoben. Interessierte werden gebeten, sich bis Dienstag, 15. Mai 2018, unter der Telefonnummer 0451/6132240 im Mehrgenerationenhaus oder 0451/122-4931 beim Pflegestützpunkt anzumelden.


Text-Nummer: 122171   Autor: Presseamt Lübeck   vom 13.05.2018 14.29

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.