Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 16. Oktober 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

17.05.2018 13.38


Leseclub an der Albert-Schweitzer-Schule

Die Albert-Schweitzer-Schule hat seit 2012 zwei Leseclubs. Unter dem Titel "Lesen macht Spaß!" treffen sich jede Woche bis zu zehn Kinder am Nachmittag in der Lesestube, um sich dort gemeinsam für 90 Minuten auf Lesereise zu begeben.

Je nachdem, welches Interesse die Schülerinnen und Schüler mitbringen, wird gemeinsam mit den beiden Lesementoren, Susanne Schulz und Ingrid Stockfisch und der Deutschlehrerin Louisa Höppner, überlegt, ausgesucht und gestöbert, welches Buch in der kleinen Gruppe gelesen werden soll. Schließlich gibt es mit etwa 1500 Bücher in der Lesestube der Albert-Schweitzer-Schule eine riesengroße Auswahl.

Ob Harry Potter, Pferdebücher, der kleine Eisbär oder gar Star Wars; hat sich die Gruppe für ein Buch entschieden, wird gemeinsam im Wechsel vorgelesen, sich ausgetauscht und auch zu dem jeweiligen Buch kreativ gestaltet und gespielt.

Künftig sollen auch digitale Angebote mit einbezogen werden, zum Beispiel kann man sich die Geschichte "Oh wie schön ist Panama" vom kleinen Tiger und dem Bären dann auch auf dem Bildschirm vorlesen lassen, besser noch selber vorlesen, die schönen Bilder bewegt anschauen und den Ablauf der Geschichte durch Berühren des Bildschirms selbst mitbestimmen.

Alle Schülerinnen und Schüler von Klasse 1 bis 6 sind im Leseclub herzlich willkommen. Im nächsten Schuljahr wollen soll noch ein dritter Leseclub angeboten werden, um noch mehr Kindern die Möglichkeit geben, das Lesen für sich zu entdecken. Wer einsteigen möchte, melde sich gerne im Sekretariat oder bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer.

Die Stiftung Lesen ist einer von 32 Partnern im Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Gemeinsam mit dem Bündnispartner Mentor – Die Leselernhelfer Lübeck e.V. hat sich die Albert-Schweitzer-Schule erfolgreich für die zweite Förderphase beworben. Die Leseclubs werden weiterhin bis zum Jahr 2022 von der Stiftung Lesen unterstützt.

Autor: ASS

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.