Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 19. Juni 2018






Thalau: Kreuzfahrer an der Nordermole ein Albtraum

Die Idee, an der Nordermole in Travemünde ein Kreuzfahrtterminal zu bauen, wird auch von der CDU in Travemünde abgelehnt. Der Vorsitzende des Ortsverbandes Thomas Thalau spricht von einem Albtraum.

"In unserer gestrigen Vorstandssitzung gab es eine einstimmige Meinung: Die Idee, die Nordermole zum Kreuzfahrtterminal auszubauen, bekommt von uns keinerlei Unterstützung", so der Vorsitzende der CDU Travemünde, Thomas Thalau. Die Vorstellung, dass im Bereich des Strandes tausende von Kreuzfahrtpassagieren abgefertigt werden sollen, sei "schlichtweg ein Albtraum und vollkommen unrealistisch. Das der Geschäftsführer der LTM, Christian Lukas, geradezu für diese Idee schwärmt ist überhaupt nicht nachvollziehbar. Dieses soll sich in seiner Vorstellung zukünftig am Strand abspielen? Sollen dadurch Badegäste vertrieben werden?"

"Seit Jahren fordern wir ein Verkehrs- und Parkkonzept für unseren Ort - und dieses ist auch Ulf von Danckelmann (Vorsitzender der Travemünder Wirtschaftsgemeinschaft) bekannt. Jetzt mit dieser Utopie daherzukommen ist schon sehr befremdlich. Eines darf nicht vergessen werden, neben dem Tourismus wird in Travemünde auch gewohnt und gelebt", so Thalau abschließend.

Der Vorsitzende der CDU Travemünde Thomas Thalau spricht bei dem Vorschlag von einem Albtraum.

Der Vorsitzende der CDU Travemünde Thomas Thalau spricht bei dem Vorschlag von einem Albtraum.


Text-Nummer: 122308   Autor: CDU Travemünde/red.   vom 19.05.2018 12.58

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.