Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 26. September 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

25.05.2018 11.45


Promotionspreis geht an Lübecker Ärztin

Dr. Thekla Oechtering, Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein und der Universität zu Lübeck, hat den Promotionspreis der Deutschen Röntgengesellschaft 2018 überreicht bekommen. Verliehen wurde der Preis im Rahmen der diesjährigen Röntgen-Vorlesung des 99. Deutschen Röntgenkongresses.

Dr. Oechtering, Promovendin von PD Dr. Alex Frydrychowicz, wurde für ihre wissenschaftliche Arbeit „4D Fluss MRT zur Analyse der thorakalen aortalen Flusschakteristika bei Patienten mit Sinusprothese“ ausgezeichnet. Mit MRT hat sie die Strömung des Blutes in den großen Gefäßen von Patienten nach Herzoperation sichtbar gemacht und untersucht, um die Behandlung von Erkrankungen der herznahen Gefäße zu verbessern.

Die Deutsche Röntgengesellschaft verleiht seit 2012 einen Promotionspreis, um wissenschaftlich engagierte Studenten und Mediziner zu motivieren und zu fördern. Pro Jahr werden bis zu drei Promotionsarbeiten ausgezeichnet. Im Fall einer Auszeichnung der eingereichten Arbeit wird diese als Originalarbeit in der Fachzeitschrift RöFo veröffentlicht. Der Promotionspreis ist mit 1.000 Euro und der kostenfreien Teilnahme am kommenden Deutschen Röntgenkongress dotiert.

Autor: UKSH

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.