Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 20. September 2018






CDU: Vorderreihe soll Spielstraße werden

Die Travemünder Bürgerschaftsmitglieder Jochen Mauritz und Ulrich Krause fordern, dass die Vorderreihe in Travemünde zu einer Spielstraße wird. Dieses hätte den Vorteil einer deutlichen Beruhigung der Straße, ohne den Verkehr ganz zu vertreiben.

"Durch die Spielstraße würde der Autoverkehr deutlich verlangsamt. PKW und Radfahrer dürften nur noch Schrittgeschwindigkeit fahren. Fußgänger hätten Vorrang und könnten den gesamten Straßenbereich nutzen", erklärte Mauritz. "In der Hauptsaison würden es sich Autofahrer dann zwei Mal überlegen, diesen Bereich zu befahren. In der Nebensaison könnte man dagegen problemlos bis vor die Geschäfte kommen", so Krause.

Eine weitere Beruhigung, falls dieses notwendig sei, könnte durch versenkbare Poller erreicht werden, so die beiden Bürgerschaftsmitglieder. Die Straße könnte zu bestimmten Zeiten für den Autoverkehr komplett absperrt werden. "Ich kann mir gut vorstellen, dass in den Sommermonaten die Straße ab 11 Uhr morgens so komplett zu einer Fußgängerzone wird. Dann ist der Lieferverkehr durch", so Mauritz abschließend.

Die CDU fordert die Vorderreihe zum Verkehrsberuhigten Bereich zu machen. Die SPD hatte im Februar einen ähnlichen Vorschlag gemacht. Foto: Karl Erhard Vögele

Die CDU fordert die Vorderreihe zum Verkehrsberuhigten Bereich zu machen. Die SPD hatte im Februar einen ähnlichen Vorschlag gemacht. Foto: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 122493   Autor: CDU   vom 28.05.2018 18.04

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.