Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 24. Juni 2018






Tag der offenen Tür der Gedenkstätte Lübecker Märtyrer

Am Samstag, 2. Juni, informieren ehrenamtlich Engagierte der Gedenkstätte Lübecker Märtyrer und des K-Punktes bei einem Tag der offenen Tür über ihre Aufgaben. In der Zeit von 11 Uhr bis 14 Uhr können sich Interessierte ein Bild machen von der Arbeit in der Gedenkstätte und im Kirchenladen K-Punkt an der Propsteikirche Herz Jesu.

Die Gedenkstätte Lübecker Märtyrer in der Propsteikirche Herz-Jesu ist der zentrale Ort der Erinnerung und des Gedenkens an die vier Lübecker Märtyrer. Sie ist täglich für Interessierte zugänglich, mehr als 10.000 Interessierte besuchen jährlich die Gedenkstätte. Im Erdgeschoss ist eine Ausstellung über das Wirken der Lübecker Märtyrer zu finden, die Krypta im Untergeschoss ist Ort des Gebetes und der Verehrung und seit November 2017 ergänzen Briefe und Gegenstände aus dem Nachlass der Lübecker Märtyrer die Ausstellung in einer Schatzkammer. Der Kirchen-Laden | K-Punkt ist das Schaufenster der katholischen Kirche in der Stadt. Er dient als Eingang zum Haus der Begegnung der katholischen Pfarrei Herz Jesu, Parade 4. Neben Information, Vermittlung und Gespräch bietet er auch eine kleine Auswahl an Büchern, Schriften und Devotionalien zum Verkauf.

"Ohne freiwilliges und ehrenamtliches Engagement könnten wir sowohl die Gedenkstätte als auch den K-Punkt nicht in dieser Qualität für die Menschen der Stadt und Touristen bereit halten", sagt Jochen Proske, Leiter der Gedenkstätte und Beauftragter Kirche im Dialog. In der Gedenkstätte stehen ehrenamtliche Ausstellungsbegleiter für Fragen und weitere Informationen bereit, betreuen die Ausstellung und führen Gruppen und Schulklassen durch die Ausstellung. Im Kirchen-Laden sind Sie die ersten Ansprechpartner für Besucher und Suchende. Sie informieren über Veranstaltungen der Katholischen Kirche und anderer Kirchen in Lübeck. Sie weisen Wege zu Einrichtungen und Fachkräften. Sie vermitteln auf Wunsch Gespräche mit Seelsorgerinnen und Seelsorgern. Sie geben Informationen und Kontaktadressen weiter. "Kommen Sie gerne – ganz unverbindlich – zum Tag der Offenen Tür am Samstag, 2. Juni 2018 ins Haus der Begegnung, Parade 4. In der Zeit von 11 Uhr bis 14 Uhr stehen ehrenamtliche Mitarbeiter aus der Gedenkstätte und dem K-Punkt bei Kuchen, Kaffee oder Wasser für Fragen und Informationen bereit."

"Wenn Sie am 2. Juni keine Zeit haben, aber trotzdem Interesse an einem Engagement in der Gedenkstätte Lübecker Märtyrer oder im K-Punkt haben, dann wenden Sie sich bitte an Jochen Proske, Telefon 0451/70987–79".


Text-Nummer: 122576   Autor: Veranstalter   vom 01.06.2018 08.32

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.