Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 20. September 2018






Mitgliedschaft im Experten-Netzwerk bestätigt

Prof. Dr. med. Tobias Keck erhielt jetzt das Siegel des Jahres 2018 der Primo Medico GmbH. Dadurch ist er offizielles Mitglied des Netzwerkes mit bislang über 80 medizinischen Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Prof. Dr. med. Tobias Keck ist Spezialist für Viszeralchirurgie (Eingeweidechirurgie) und Direktor der Klinik für Chirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, welche von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) im Rahmen eines Re-Audits erneut als Exzellenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie in Deutschland zertifiziert wurde. Die Klinik gehört neben der Klinik- und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie in Leipzig sowie dem Universitätsklinikum in Heidelberg zu den drei deutschlandweiten Exzellenzzentren für minimal-invasive Chirurgie.

Nachweislich sind minimal-invasive Operationstechniken assoziiert mit einer schnelleren Rekonvaleszenz von Patienten, weniger postoperativer Schmerzen, einer rascheren Mobilisation sowie geringeren langfristigen Komplikationen wie zum Beispiel Narbenhernien. Primo Medico ist ein Netzwerk für medizinische Experten im deutschsprachigen Raum. Die Aufgabe des Netzwerkes besteht darin, eine direkte Verbindung von Patient und Arzt zu schaffen und damit jedem Patienten die Möglichkeit zu bieten, zu seiner Erkrankung einen geeigneten Spezialisten zu finden. Die Qualität des Netzwerkes wird über einen medizinischen Fachbeirat und Zugangskriterien sichergestellt. Der Netzwerk-Service steht auch internationalen Patienten zur Verfügung.

Das Siegel ist ein Ausweis für höchste medizinische Qualifikation. Für Professor Keck wurde die Mitgliedschaft in diesem Netzwerk mit der Übergabe des Siegels bestätigt.

Professor Tobias Keck wurde durch Asmus Grebbin, Geschäftsführer von Primo Medico, das Siegel des Jahres 2018 überreicht. Foto: PM

Professor Tobias Keck wurde durch Asmus Grebbin, Geschäftsführer von Primo Medico, das Siegel des Jahres 2018 überreicht. Foto: PM


Text-Nummer: 122664   Autor: PM   vom 05.06.2018 08.41

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.