Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Dienstag,
der 22. Januar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

06.06.2018 10.53


Exkursion zu den Schätzen am Ostseestrand

Ob Ostseejade, Bernstein oder der Opal des Nordens, die Kliffs der Ostsee sind immer gut für spannende Funde, man muss sie nur erkennen. Darum bietet der GeoPark Nordisches Steinreich am Samstag eine Exkursion an das Brodtener Steilufer an.

Der geologische Strandspaziergang nimmt die Teilnehmer mit auf eine Reise durch Milliarden von Jahren: eine Reise, die an Hand der Steine am Strand in die Erd- und Klimageschichte und über die halbe Welt führt. Entstanden sie doch, als die Kontinente noch an ganz anderen Orten lagen als heute. Ob von der Südhalbkugel oder vom Äquator, sie alle bergen eine spannende Geschichte. Gesteine, die zum Teil mehrere Milliarden Jahre alt sind warten auf die Gäste.

Die Führung beginnt am Samstag, 9. Juni, um 16 Uhr am Haus Seeblick, Wieskoppel 1 in Brodten, un dauert etwa 90 Minuten. Die Teilnahme kostet neun Euro. Anmeldung unter Tel. 04547/15935 oder info@geopark-nordisches-steinreich.de

Autor: Veranstalter/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.