Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonnabend,
der 22. September 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
22.09.2018, 1.21 Uhr: Schwere Aufgabe für Holstein gegen Bochumer Überflieger
22.09.2018, 0.53 Uhr: FCSP: Miyaichi mit einem Mega-Comeback
22.09.2018, 0.03 Uhr: HSV: Donauwellen im Volkspark? – „Kein Ausflug“ per Zug und Flieger
21.09.2018, 21.04 Uhr: Aufsteiger Stodo erwartet Absteiger
21.09.2018, 20.44 Uhr: 2. Liga: St. Pauli beendet Misere - Köln wieder oben

Abou Rashed verlässt den VfB Lübeck

Der VfB Lübeck und Abdullah Abou Rashed gehen künftig getrennte Wege. Beide Seiten konnten sich in einem gemeinsamen Gespräch am heutigen Vormittag nicht auf eine Zusammenarbeit über den 30. Juni 2018 hinaus verständigen.

Der 20-jährige gebürtige Möllner, der 2014 aus der U17 des SC Concordia Hamburg an die Lohmühle wechselte, wird sich andernorts einer neuen Herausforderung stellen. Für den VfB absolvierte Abou Rashed in den vergangenen zwei Spielzeiten elf Regionalligaeinsätze und erzielte ein Tor.


Text-Nummer: 122708   Autor: VfB   vom 06.06.2018 16.53

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.