Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 21. September 2018






Haftstrafe nach Messerattacke im Hochschulstadtteil

Am Montag wurde das Urteil nach einem blutigen Streit am 24. Oktober 2017 im Hochschulstadtteil gefällt. Damals hatte ein 44-jähriger Mann seine 20-jährige Ehefrau und seinen 42-jährigen Schwiegervater nach einem Streit niedergestochen.

Die Ehefrau wollte damals ihren Mann verlassen und zusammen mit ihrem Vater einige Gegenstände aus dem Haus holen. Dabei kam es zu der Auseinandersetzung. Nach einem Bericht des NDR wertete das Landgericht Lübeck die Tat nicht als versuchten Mord. der 44-Jährige wurde zu vier Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Am Montag verurteilte das Landgericht einen 44-Jährigen nach Messerstichen auf seine Ehefrau und seinen Schwiegervater. Foto: Stefan Strehlau

Am Montag verurteilte das Landgericht einen 44-Jährigen nach Messerstichen auf seine Ehefrau und seinen Schwiegervater. Foto: Stefan Strehlau


Text-Nummer: 122817   Autor: VG   vom 11.06.2018 11.29

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.