Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Mittwoch,
der 23. Januar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

12.06.2018 11.50


Kunst am Kai: Galaktische Impressionen zur Eröffnung

Mit einer atemberaubenden Klangreise startet das Musikfestival Kunst am Kai in seine fünfte Spielzeit: An die 100 Mitwirkende entführen die Zuschauer beim Eröffnungskonzert am Samstag, 16. Juni, in unberührte Welten und bringen das Universum in den Hafenschuppen C.

Nach dem Auftakt mit der Star Wars-Filmmusik für Blechbläser, Schlagzeug und Klavier wird ein kontrastreiches Programm mit weiteren Instrumentalsolisten, Chor und einer jungen Tanz-Company präsentiert, unter anderem mit Leonard Bernsteins rasanter Candide-Ouvertüre. Als zentrales Werk wird Gustav Holst visionäres Stück "Die Planeten" aufgeführt, der englisches Komponist schrieb es ursprünglich für zwei Klaviere, in diesem Konzert wird es in einem speziellen Arrangement mit allen Beteiligten zu hören sein. In dem wirkungsvollen Stück - bis heute sein populärstes Werk - werden die einzelnen Planeten musikalisch dargestellt, sie kontrastieren einander und ergänzen sich zu einem farbenprächtigen Universum der Charaktere. Die musikalische Leiterin Gabriele Pott verspricht einen Abend mit Temperament, Leidenschaft und Virtuosität.

Eröffnungskonzert Kunst am Kai 2018
16. Juni 2018 - 19 Uhr
Hafenschuppen C, nördl. Wallhalbinsel, Willy-Brandt-Allee 31c, barrierefreier Zugang

Mitwirkende:
Saskia Schmidt-Enders und Gabriele Pott, Klavier
Blechbläserquintett "Modern Brass" (Mitglieder des NDR-Elbphilharmonie Orchester und der Lübecker Philharmoniker)
Benjamin Schmidt und Holger Roese, Pauken/Schlagzeug
Shin-Ying Lin, Flöte
Shiho Minami, Harfe
Chor der Singeleiter (Ltg. Darko Bunderla)
Junge Tanz-Company Johannes Kritzinger
Gabriele Pott, Gesamtleitung

Karten gibt es für 20 Euro, ermäßigt 15 Euro (Schüler/Studenten 12/10 Euro) zuzüglich Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei Kunst am Kai, Telefon 0451/5861606.

Autor: Veranstalter

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.