Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Dienstag,
der 19. Februar 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
19.02.2019, 12.04 Uhr: ATSV Stockelsdorf fackelt nicht lange
19.02.2019, 11.15 Uhr: SSC-Coach wieder da – „Diese Woche wollen wir eine Schippe drauflegen“
19.02.2019, 10.29 Uhr: Nachholspiel gegen Risum mit Rumpfkader
19.02.2019, 8.59 Uhr: VSG richtet Landespokal-Endspiele aus
19.02.2019, 8.15 Uhr: „Simme“ nach Doppelpack optimistisch – heute Test bei Fetihspor

+++ HL-live.de - Archiv +++

14.06.2018 10.27


Football: Cougars ohne Druck nach Düsseldorf

Die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars stehen vor der nächsten weiten Auswärtstour. Am Samstag sind die "Berglöwen" um 17 Uhr bei den Düsseldorf Panther zu Gast. Beim ungeschlagenen Tabellenführer hat das Team von Head Coach Mark Holtze nichts zu verlieren.

Ausgangslage
Die Cougars stehen mit drei Siegen und drei Niederlagen auf Rang vier, Düsseldorfs Weste ist noch blütenweiß, die Panther führen mit sechs Siegen aus sechs Spielen souverän die Tabelle an.

Der Gegner
Das Prunkstück der Panther ist die Defense. Nur 6,8 Punkte lassen die Düsseldorfer im Durchschnitt pro Spiel zu. Zum Vergleich: Die Solinger, zweitbeste Defense der Liga, lässt bereits 23,5 Zähler zu, die Cougars gar 27,2. Im Angriff sind US-Running-Back Michael Madkins (92,2 Yards pro Spiel, fünf Touchdowns dieses Jahr), der kanadische Quarterback Kyle Graves (12 Touchdown-Pässe) sowie die Receiver Geraldo Boldewijn (vier Touchdowns) und Tim Haver Droeze (fünf Touchdowns) die gefährlichsten Waffen.

Die Statistik
Die Bilanz gegen die Panther: Vier Siege, neun Niederlagen und zwei Unentschieden. Im Hinspiel setzte es eine 14:37-Pleite auf dem Buniamshof.

Das Personal
US-Running-Back Jamie Dale wird nach seiner Leistenverletzung im Langenfeld-Spiel erst in der Rückrunde wieder angreifen können. Der Einsatz von Receiver Alexander Osiik ist nach einer Trainingsverletzung äußerst fraglich. In Düsseldorf fehlen außerdem die Offensive Linemen Tobias Schulze und Simon Brüggemann sowie Running Back Jan-Henning Kopetsch und Defense Lineman Hendrik Bunkenborg.

Das sagt der Coach
Head Coach Mark Holtze: "Wir werden auf Sieg spielen, auch wenn wir der klare Außenseiter sind. Wir freuen uns auf die Tour."

TV-Stream
Sportstadt.tv überträgt das Match live und in voller Länge ab 16.45 Uhr.

Autor: Verein

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.