Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 19. Juli 2018






Möller bleibt ohne Fraktion in der Bürgerschaft

Die Bürger für Lübeck akzeptieren den Wählerwillen und werden entsprechend dem Wahlergebnis bei der Kommunalwahl als "Einzelkämpfer" weiterhin in der Bürgerschaft die Interessen unserer Stadt im Sinne des Gemeinwohls vertreten, teilt die Wählervereinigung mit.

"Diverse Gespräche mit anderen Fraktionen haben wir als nicht zielführend erkannt", so Lothar Möller, der für die BfL neu in die Bürgerschaft einzieht. "Wir wollen uns auch nicht vereinnahmen lassen und Mittel zum Zweck sein, sondern unserer Linie treu bleiben und unsere Entscheidungen nach rein sachbezogenen Erwägungen treffen können. Den Fraktionszwang lehnen wir weiterhin ab. Und reine Zweckbündnisse mit dem Ziel der städtischen Mittelzuwendung überzeugen uns nicht. Auch da bleiben wir unserem Kurs treu", so Möller weiter.

"Uns ist durchaus klar, dass die Arbeit ohne strukturelle Organisationseinheit und abgeschirmt vom Informationsfluss schwer wird, aber wir sind motiviert und werden auch weiterhin ein offenes Ohr für die Anliegen unserer Bürgerinnen und Bürger haben", so das Mitglied der Bürgerschaft.

Lothar Möller wird ohne Fraktion in der Bürgerschaft arbeiten.

Lothar Möller wird ohne Fraktion in der Bürgerschaft arbeiten.


Text-Nummer: 122908   Autor: BfL/red.   vom 14.06.2018 12.46

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.