Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 20. Juli 2018






Scheiben bei DLRG-Turm eingeworfen

In der Zeit vom 13. bis 19. Juni wurden beim Wachturm Nummer 4 der DLRG im Bereich des Hunde- und FKK-Strandes die Scheiben eingeworfen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.



Offenbar fanden es Unbekannte lustig, mit den dort vorhandenen Steinen auf den Wachturm zu werfen. Sie zerstörten nach Angaben der Polizei mindestens drei Scheiben. Die DLRG kommentiert den Vorfall mit: "Wir sind einfach fassungslos!"

Bei der Polizei wurde am Dienstag Anzeige erstattet. Sie ermittelt wegen des "Verdachts der Sachbeschädigung", so Polizeisprecher Ulli Fritz Gerlach. Hinweise nimmt die Polizeistation Travemünde unter 04502/8634330 oder 0451/1310 entgegen.

Unbekannte haben die Scheiben des Wachturms eingeworfen. Fotos: Karl Erhard Vögele

Unbekannte haben die Scheiben des Wachturms eingeworfen. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 123038   Autor: VG   vom 20.06.2018 11.46

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.