Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 17. Februar 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
17.02.2019, 12.00 Uhr: Steigerung des Lübecker SC in Hälfte zwei – Fünferpack von Schahin
17.02.2019, 11.28 Uhr: SSC Palmberg Schwerin auswärts weiter ungeschlagen
17.02.2019, 11.13 Uhr: Hamburg Towers enttäuschen
17.02.2019, 10.44 Uhr: Hinten steht die Null, vorne rappelt es fünf Mal: „Das war standesgemäß“
17.02.2019, 10.15 Uhr: ESV sagt Test gegen Strandpiraten ab

+++ HL-live.de - Archiv +++

02.07.2018 14.13


Stockelsdorfer Sportler sollen geehrt werden

Auch in diesem Jahr beabsichtigt die Gemeinde Stockelsdorf Sportlerinnen und Sportler zu ehren, die im vergangenen Jahr hervorragende Leistungen erbracht haben. Entsprechend den Richtlinien können Sportler geehrt werden, die einem Verein oder einer Schule der Gemeinde angehören oder ihren Hauptwohnsitz in Stockelsdorf haben.

Die Ehrung erfolgt nach den Kriterien: aktive Teilnehmer an Olympischen Spielen, Welt- oder Europameisterschaften; Sportler, die bei Deutschen Meisterschaften Rang 1 oder Rang 2 oder bei Norddeutschen oder Landesmeisterschaften Rang 1 errungen haben; Sportler, die einen offiziellen deutschen, Europa- oder Weltrekord erzielten; Mitglieder einer deutschen Nationalmannschaft oder Berufung in eine norddeutsche oder Landesauswahlmannschaft; Gewinner einer deutschen Jahrgangsmeisterschaft auf Vorschlag der Schulleitung sind; sowie Schüler und Mannschaften, die bei dem Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" den 1. Platz bei Landesmeisterschaften oder den 1. Platz bei Kreisgrundschulsportfesten errungen haben.

Sportlerinnen und Sportler, die ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde Stockelsdorf haben, jedoch keinem Stockelsdorfer Verein oder keiner Stockelsdorfer Schule angehören und im Jahr 2017 den Richtlinien entsprechende Leistungen erbracht haben, können sich persönlich oder schriftlich bis zum 15. September 2018 bei der Gemeinde Stockelsdorf, Hauptamt, Ahrensböker Straße 7, melden.

Autor: Gemeinde Stockelsdorf

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.